Skip to content

teilnehmen

Jährlich können rund 90 Studierende aller Studienrichtungen an der Sustainability Challenge teilnehmen. Für die Teilnahme ist eine erfolgreiche Bewerbung notwendig.

Wer kann teilnehmen

Teilnahmevoraussetzungen

Für eine erfolgreiche Bewerbung ist ein aktives Studium an einer österreichischen Universität oder Fachhochschule und damit eine gültige Matrikelnummer notwendig.

Die Plätze werden vorrangig an Masterstudierende, jedoch auch an besonders motivierte und fortgeschrittene Bachelorstudierende vergeben.

Als Grundlage für eine Teilnahme setzen wir Interesse an den Sustainable Development Goals (SDGs), Motivation und hohes Engagement sowie Teamfähigkeit und überdurchschnittliche Zuverlässigkeit voraus. Näheres zu den Anforderungen und dazu, was du von uns erwarten kannst, findest du hier.

Wie läuft die Bewerbung ab

Bewerbungsmodalitäten

Die Bewerbung mit Lebenslauf und Motivationsschreiben findet über diese Website im Semester vor der nächsten Sustainability Challenge statt.

Bewerbungen für den Start im Oktober sind jeweils von Mai bis Juli möglich. Etwaige Restplätze werden im September vergeben.

Die Auswahl der Teilnehmer*innen der Sustainability Challenge wird auf Basis der gesamten übermittelten Bewerbungsunterlagen der einzelnen Bewerber*innen getroffen. Das Auswahlverfahren wird vom Organisationsteam begleitet. Die ausgewählten Studierenden werden nach Anmeldeschluss benachrichtigt. Alle wichtigen Infos findest du in unseren FAQs.