ACTion für ein cooles Klima

Workshops für Volksschulklassen

Wir bieten eine Reihe aufbauender Workshops für Volksschulklassen an. In den Workshops wird Wissen über den Klima- und Umweltschutz auf spielerische Weise vermittelt.

Der erste Workshop baut auf dem Kinderbuch „Murmeltier, wie geht es dir?“ auf. Darin geht es um ein Murmeltier, das in den Alpen lebt. Aber der Klimawandel gefährdet den Lebensraum des Murmeltiers. Im Workshop suchen die Schüler und Schülerinnen Wege, wie sie dem Murmeltier helfen können. Dazu bekommen sie Aufgaben, Spiele und ein Rätsel. Zum Schluss präsentieren sie dann dem Murmeltier was sie herausgefunden haben und was sie selbst zum Klimaschutz beitragen können.

In den darauffolgenden Workshops werden Tiere auf verschiedenen Kontinenten und in verschiedenen Ökosystemen besucht. Auf spielerische Weise lernen die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Ökosysteme und die Probleme, die durch Klimawandel und Umweltverschmutzung entstehen, kennen.

Darüber hinaus möchten wir den SchülerInnen die Möglichkeit bieten, ihren eigenen Beitrag zum Klima- und Umweltschutz zu leisten. So können sie ein ACTion-Plakat erstellen, mit dem sie auch anderen Schulklassen informieren.

Die Kinder von heute sind die Zukunft von morgen, deshalb ist es umso wichtiger, ihnen schon in jungen Jahren zu zeigen, was umweltbewusstes Handeln bedeutet.

Darüber hinaus spielt Bildung eine wichtige Rolle bei der Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs). Wir konzentrieren uns auf SDG 13 (Klimaschutz) und SDG 15 (Schutz der Landökosysteme).

Kontakt: klimaworkshops@gmail.com

Studierende

Hannes Kößl
Lisa Schrattenecker